Möchten Sie zur mobilen Version wechseln?

Steuernews für Mandanten

Wenn der Ehegatte zu Besuch kommt

Umgekehrte Familienheimfahrten:

Folgendes hat der Bundesfinanzhof (BFH) jüngst entschieden (Urteil vom 2.2.2011, Az VI R 15/10): Bei umgekehrten Familienheimfahrten führt der (am Familienwohnsitz wohnende) Ehegatte des (den doppelten Haushalt führenden) Ehegatten die jeweiligen Besuchsfahrten durch. Tritt der den doppelten Haushalt führende Ehegatte die Familienheimfahrt aus privaten Gründen nicht an, sind diese Fahrten keine Werbungskosten.

Begründung:

Der Wortlaut der entsprechenden Rechtsgrundlage im Einkommensteuerrecht erfasst nicht den Fall einer Besuchsreise vom Familienwohnsitz an den Beschäftigungsort.

Private/berufliche Veranlassung:

Im Fall wurde die Familienheimfahrt aus privaten Gründen nicht angetreten. Der Senat hat offengelassen, ob, wenn der den zweiten Haushalt führende Ehegatte aus beruflichen Gründen die wöchentliche Familienheimfahrt nicht antreten kann, die Fahrtkosten des Besuchenden beruflich veranlasste Aufwendungen des Besuchten sein können. Unser Tipp: Es sollten daher bei nachweislich beruflicher Verhinderung die Aufwendungen des anderen Ehegatten zumindest in der Steuererklärung geltend gemacht werden.

Stand: 12. Juni 2011

Diese Website verwendet Cookies und andere Verfahren zur Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät ("Speicherverfahren"), um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu bieten. Einige dieser Speicherverfahren sind für den Betrieb der Website technisch notwendig. Andere Speicherverfahren können für statistische Auswertungen eingesetzt werden. Sie entscheiden selbst, ob Sie eine technisch nicht notwendige Speicherung von Daten auf Ihrem Endgerät durch Cookies oder andere Speicherverfahren zulassen wollen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder im Impressum.

Details anzeigen

Technisch notwendig
Cookies oder andere Speicherverfahren, die unbedingt notwendig sind, um die Website zu betreiben und wesentliche Sicherheitsfunktionen auszuführen.

Für statistische Zwecke
Cookies oder andere Speicherverfahren, mit denen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen erfassen, die uns helfen, unsere Website und deren Inhalte stetig zu optimieren.